Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Debatte: Kommunalwahl 2020: Wenn es „Exoten“ in die Politik zieht

Kommunalwahl 2020: Wenn es „Exoten“ in die Politik zieht

Kommentar Von Michael Hörmann
24.08.2019

Plus Wer zieht in den Augsburger Stadtrat ein? Unter rund 600 Kandidaten finden sich auch überraschende Namen. Ein Quereinsteiger hat ein Zeichen gesetzt.

Die Person XY kenne ich doch!?! Das ist eine Aussage, die grundsätzlich positiv besetzt ist. Bei Wahlen spielt jedenfalls die Bekanntheit von kandidierenden Personen eine zentrale Rolle – speziell im kommunalen Bereich. Eine Kommunalwahl, die im Turnus von sechs Jahren stattfindet, ist stets Anlass, um sich etwas mehr mit denjenigen Menschen zu befassen, die sich kommunalpolitisch engagieren. Wer möchte in den Augsburger Stadtrat einziehen?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.