Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Reise: Ein Augsburger verkauft Maultaschen in Mexiko

Reise
04.07.2018

Ein Augsburger verkauft Maultaschen in Mexiko

Der Augsburger Max Wüst hat in Mexiko eine neue Heimat gefunden: In seinem Imbiss „Heimatliebe“ gibt es deutsche Gericht wie Apfelstrudel und Kässpätzle.

Die letzten Spätzle vor dem Pazifik? Als den Augsburger Max Wüst der Zufall nach Mexiko verschlägt, sucht er einen Job. Er lernt: Liebe geht durch den Magen.

Es dauert ein paar Sekunden und der junge Mann auf der anderen Seite der Theke entscheidet sich für „Pasta con queso“. Dann geht alles sehr schnell. Kühlschranktür auf, Kühlschranktür zu. Gas auf, Feuer an. Pfännchen, Butter, Pasta rein, Zwiebeln, Käse reiben. Fertig. „Provecho“, wünscht der Küchenchef und der Gast beginnt zu essen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren