Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Staatstheater Augsburg: Den ersten Applaus hat die Bühne im Gaswerk schon bekommen

Staatstheater Augsburg
11.01.2019

Den ersten Applaus hat die Bühne im Gaswerk schon bekommen

Ein Blick von den Zuschauerrängen hinunter zur Bühne, wo Vertreter der Stadt und der Stadtwerke sowie des Theaters am Freitag die Brechtbühne im Gaswerk eröffneten. Sie ist ab sofort Übergangsspielstätte und wird vor allem für das Schauspiel eine neue Heimat sein.
Foto: Michael Hochgemuth

Am Freitag wurde das Ofenhaus offiziell ans Theater übergeben. Was OB Kurt Gribl sich von den Bürgern wünscht.

Keine eineinhalb Jahre sind vergangen, seit das Theater in die Übergangsspielstätte im Martinipark einzog, da hat es bereits den zweiten Wechsel hinter sich: Seit Freitagabend ist das Ofenhaus auf dem Gaswerk-Areal offiziell in der Hand der Künstler. Knapp 300 Gäste kamen zur Eröffnung der neuen Spielstätte, die in den kommenden Jahren vor allem für die Schauspiel-Sparte eine Heimat sein wird. Die „Brechtbühne im Gaswerk“ ersetzt die Brechtbühne an der Kasernstraße, die im Zuge der Theatersanierung derzeit zurückgebaut wird.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.