Newsticker
Erdogan warnt nach Treffen in Lwiw vor "neuem Tschernobyl" in Saporischschja
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. Friedberger Musiksommer: Karl-Heinz Steffens: „Hier kann ich etwas Neues ausprobieren“

Friedberger Musiksommer
26.08.2019

Karl-Heinz Steffens: „Hier kann ich etwas Neues ausprobieren“

Zum 18. Mal findet in diesem Jahr unter der Leitung von Karl-Heinz Steffens der Friedberger Musiksommer statt. Dort wird der gefragte Dirigent auch wieder über Musik und Komponisten plaudern.
Foto: Andreas Schmidt

Plus Der Dirigent Karl-Heinz Steffens hat eine besondere Beziehung zu Friedberg. Die Stadt ist aus seinem Künstlerleben nicht mehr wegzudenken.

Herr Steffens, Sie leiten jetzt zum 18. Mal den Friedberger Musiksommer. Als Sie angefangen haben, waren Sie Solo-Klarinettist der Berliner Philharmoniker, dann haben Sie die Seiten gewechselt, sind Dirigent geworden, haben die ganz großen Orchester dirigiert, gehen jetzt als Musikdirektor nach Prag, Herr Steffens, ist der Musiksommer die große Konstante in ihrem musikalischen Leben geworden?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.