Newsticker
USA unterstützen Ukraine weiter mit Milliarden-Hilfen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. Forschung: Carmen Reichert: „Jiddisch ist eine Weltsprache“

Forschung
21.04.2022

Carmen Reichert: „Jiddisch ist eine Weltsprache“

Carmen Reichert übernimmt ab Mai die Leitung des Jüdischen Museums Augsburg-Schwaben.
Foto: Silvio Wyszengard

Plus Die designierte Leiterin des Jüdischen Museums Augsburg Schwaben, Carmen Reichert, erklärt im Gespräch, wo und wie das Jiddische noch heute gesprochen wird.

„Vos helft ir nisht boyen dem templ fun frayhayt un mentshlekhn glik?“, hieß es vor etwa 100 Jahren in einem jiddischen Gedicht. Der jiddischen Sprache wohnt ein Zauber inne – sie kommt einem gänzlich fremd vor, bis man sie laut liest, und plötzlich erschließt sie sich: Warum helft ihr nicht, einen Tempel der Freiheit und des menschlichen Glücks aufzubauen?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.