Newsticker
RKI registriert 6922 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Corona: Grenzfall Tourismus: Österreich lockert, und die Allgäuer ärgern sich

Corona
19.06.2020

Grenzfall Tourismus: Österreich lockert, und die Allgäuer ärgern sich

Empfang mit Mundschutz: Noch müssen die Mitarbeiterinnen an der Rezeption des Hotels König Ludwig in Schwangau die Masken tragen.
Foto: Benedikt Siegert

Plus In Österreich ist die Maskenpflicht teils passé. Und ein paar Kilometer weiter? Über leere Saunen im Allgäu, Unterschiede im Supermarkt und die Frage, was richtig ist.

Die tief hängenden Wolken haben den Tegelberg verschluckt und Schloss Neuschwanstein in ein tristes Grau getaucht. Auf dem Forggensee dümpeln ein paar Boote vor sich hin, der Regen will nicht aufhören, auf die Wasseroberfläche zu plätschern. Drinnen, im Hotel König Ludwig in Schwangau, geht Florian Lingenfelder vorbei an der Teestube, der Kurs Lodge und dem Panorama-Ruhehaus, immer Richtung Schwimmbad. Lingenfelder öffnet die Tür, sagt: „Heute wäre man doch gerne hier.“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren