Newsticker
Tote und Verletzte nach Raketenangriff auf ukrainisches Einkaufszentrum
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Memmingen: Anzeige: 33-Jähriger soll junge Mädchen belästigt haben

Memmingen
12.12.2017

Anzeige: 33-Jähriger soll junge Mädchen belästigt haben

Die Polizei ermittelt gegen einen Mann, der zwei Mädchen (8 und 13 Jahre alt) belästigt haben soll.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Ein 33-Jähriger soll zwei Mädchen belästigt haben. Acht und 13 Jahre alt sind die Töchter einer Frau in Memmingen. Die Mutter hat bei der Polizei Anzeige erstattet.

Ihre Töchter seien von einem 33-Jährigen belästigt worden, lautete die Anzeige, wie es im Polizeibericht heißt. Demnach habe der Mann den Mädchen in den letzten Wochen nachgestellt, ihnen Küsse auf die Wange gegeben und sie umarmt.

Beim Amtsgericht Memmingen ist bereits ein Kontakt- und Näherungsverbot gegen den Mann beantragt worden. Die Polizei ermittelt. AZ

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.