Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Schule und Corona: Lehrerverband: Schulen sollen nach den Ferien geschlossen bleiben

Schule und Corona
07.04.2021

Lehrerverband: Schulen sollen nach den Ferien geschlossen bleiben

Leere Klassenzimmer sind in Deutschland wegen der Corona-Pandemie keine Seltenheit.
Foto: Sven Hoppe, dpa

Plus Drei Wochen unterrichtsfrei statt nur zwei: Das wünscht sich der bayerische Realschullehrerverband. Der Vorschlag stößt auf Kritik – unter anderem auch von Lehrern.

Die Debatte um den richtigen Umgang mit der Corona-Pandemie an Schulen ist um einen Vorschlag reicher. Der Vorsitzende des bayerischen Realschullehrerverbandes, Jürgen Böhm, spricht sich für eine Verlängerung der Osterferien aus. Demnach soll die unterrichtsfreie Zeit um eine Woche ausgedehnt werden. Diese Phase könnte Böhm zufolge dazu genutzt werden, die Schulen auf die kommenden Wochen vorzubereiten und eine Teststrategie zu entwickeln.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.