Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Binswangen: 19-Jährige wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Binswangen
15.03.2019

19-Jährige wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein Autofahrer ist auf der Umgehung bei Binswangen auf die Gegenfahrbahn geraten. Er prallt mit seinem Wagen in das entgegenkommende Auto einer 20-Jährigen.
3 Bilder
Ein Autofahrer ist auf der Umgehung bei Binswangen auf die Gegenfahrbahn geraten. Er prallt mit seinem Wagen in das entgegenkommende Auto einer 20-Jährigen.
Foto: Brigitte Bunk

Ein Autofahrer ist auf der Umgehung bei Binswangen auf die Gegenfahrbahn geraten. Er prallt mit seinem Wagen in das entgegenkommende Auto einer 20-Jährigen.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Umgehung in Binswangen hat eine 19-jährige Autofahrerin am Freitagmittag schwere Verletzungen erlitten. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber zur Behandlung in die Klinik geflogen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.