Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Gundelfingen: Craft Beer aus der Dose: Das steckt hinter "FrauGruber" aus Gundelfingen

Gundelfingen
08.08.2020

Craft Beer aus der Dose: Das steckt hinter "FrauGruber" aus Gundelfingen

Sie stecken hinter der Biermarke „FrauGruber“ aus Gundelfingen: Matthias Gruber (links) und Enzo Frauenschuh.
Foto: Andreas Schopf

Plus Enzo Frauenschuh und Matthias Gruber produzieren in Gundelfingen die Biermarke „FrauGruber“. Warum sie nur in Dosen abfüllen – und vor allem nach Frankreich exportieren.

Es gibt auch ganz normales Helles. Das, was ansonsten von „FrauGruber“ zu haben ist, hat wenig mit einem herkömmlichen Gerstensaft gemein. Es gibt Bier mit Kirschgeschmack etwa, mit Himbeeren und Brombeeren, mit ganz unterschiedlichen Hopfen- und Hefearomen oder Bier, das im Holzfass gereift ist. „Craft Beer“ nennen sich solch kreativ und handwerklich gebraute Biere. Die Firma „FrauGruber“ stellt diese in Gundelfingen her und exportiert sie in 22 Länder.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.