Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Konzert: Zur Serenade „Eine kleine Nachtmusik“

Konzert
13.11.2014

Zur Serenade „Eine kleine Nachtmusik“

Die Orchestervereinigung Höchstädt verzauberte das Publikum in Wertingen und Höchstädt.
Foto: Kapfer

Orchestervereinigung Höchstädt begeisterte im Festsaal des Schlosses

Im eigentlichen Sinn gilt die Serenade als eine Abendmusik in freier Form mit unterhaltsamem Charakter. Unabhängig vom Aufführungsmodus versteht man seit der Wiener Klassik unter Serenade auch ein suitenartiges Instrumentalstück mit einer größeren Anzahl von Sätzen. Beiden Definitionen wurde die Orchestervereinigung Höch-städt mit den beiden Serenadenkonzerten im Festsaal des Schlosses zu Wertingen und in der Schlosskapelle zu Höchstädt am vergangenen Wochenende voll gerecht. Die zahlreichen Zuhörer erlebten jeweils einen Konzertabend, der den Abendstunden besonderen Glanz verlieh.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.