Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Landkreis Dillingen: Buchsbaumzünsler: So vermeiden Sie zerstörte Hecken

Landkreis Dillingen
19.09.2019

Buchsbaumzünsler: So vermeiden Sie zerstörte Hecken

Einige Hobbygärtner im Landkreis Dillingen haben mit dem Buchsbaumzünsler zu kämpfen. Das passiert, wenn der asiatische Schmetterling in den Büschen und Hecken Einzug hält.
Foto: Cecilia Weber

Der Buchsbaumzünsler zerstört auch im Landkreis Dillingen Hecken. Eine Gärtnermeisterin erklärt, was man gegen die asiatische Raupe tun kann.

„Im Mai war noch gar nichts und dann ging es ruckzuck“, sagt Rita Birzele aus Glött. Der Zünsler hat vor Kurzem ihren Buchs befallen. Daraufhin habe sie schnell gehandelt.„Wir spritzen ein biologisches Mittel, um den Befall zu bekämpfen“, erklärt Birzele. Bis jetzt hat sie noch keine Raupe in ihrem Buchs entdeckt, nur nachts mit einer Taschenlampe konnte sie die Falter fliegen sehen. Die Hobbygärtnerin hat noch Hoffnung für ihre Pflanze: „Ich gebe noch nicht so schnell auf.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.