Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: Landkreis Dillingen schränkt Besuchsrechte in den Kliniken und Altenheimen ein

Landkreis Dillingen
14.03.2020

Landkreis Dillingen schränkt Besuchsrechte in den Kliniken und Altenheimen ein

In den Kreiskliniken Dillingen und Wertingen gilt inzwischen ein generelles Besuchsverbot. Nach Rücksprache werden in Einzelfällen Ausnahmen gemacht.
2 Bilder
In den Kreiskliniken Dillingen und Wertingen gilt inzwischen ein generelles Besuchsverbot. Nach Rücksprache werden in Einzelfällen Ausnahmen gemacht.
Foto: Berthold Veh

Das Dillinger Landratsamt setzt in der Corona-Krise die Allgemeinverfügung der Staatsregierung um. In den Kreiskliniken Dillingen und Wertingen gilt ein generelles Besuchsverbot.

Weil für ältere und kranke Menschen eine Infektion mit dem Coronavirus unter Umständen lebensgefährlich sein kann, hat die bayerische Staatsregierung ein weitgehendes Besuchsverbot für Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime verfügt. Die Kreiskliniken in Dillingen und Wertingen setzen die Allgemeinverfügung des Gesundheitsministeriums zur Einschränkung der Besuchsrechte zum Schutz der Patienten konsequent um, teilte das Landratsamt am Samstagvormittag mit. Diese Allgemeinverfügung gilt ab Samstag, 14. März.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.