Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donau-Ries: Bürgermeister-Beben im Landkreis

Donau-Ries
18.06.2019

Bürgermeister-Beben im Landkreis

Bei den nächsten Kommunalwahlen im März 2020 müssen viele Bürgermeister im Donau-Ries-Kreis  neu gewählt werden. Überproportional viele Amtsinhaber hören auf.
4 Bilder
Bei den nächsten Kommunalwahlen im März 2020 müssen viele Bürgermeister im Donau-Ries-Kreis  neu gewählt werden. Überproportional viele Amtsinhaber hören auf.
Foto: Symbolbild: Peter Fastl

Plus Die Hälfte der Rathaus-Chefposten müssen neu besetzt werden. Die Gründe sind sehr verschieden, doch das Amt wird immer herausfordernder. 

Die Region steht vor einem politischen Wandel. Denn fast die Hälfte der Bürgermeister im Landkreis Donau-Ries werden sich am 15. März 2020 nicht mehr zur Wahl stellen. Zuletzt hat der Oberndorfer Hubert Eberle nach 18 Jahren im Amt mit seiner Entscheidung viele überrascht. Und auch Fünfstettens Bürgermeister Werner Siebert hat sich nun geäußert, dass er nicht mehr kandidieren wird.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.