Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donau-Ries: Übersteht die Kultur im Donau-Ries-Kreis den erneuten Lockdown?

Donau-Ries
05.11.2020

Übersteht die Kultur im Donau-Ries-Kreis den erneuten Lockdown?

Geschlossener Bühnenvorhang, leere Stühle: Im Kaisheimer Thaddäus muss die Kultur derzeit brachliegen – wie an vielen anderen Orten auch.

Plus Im November gibt es keine Veranstaltungen. Die Ausgangslagen der hiesigen Kulturschaffenden sind unterschiedlich, doch alle eint eine große Sorge.

„Man fühlte sich, als wäre man gegen eine Wand gelaufen.“ – „Wenn das so weitergeht, dann knallt’s in der gesamten Unterhaltungsbranche“ ... Kulturschaffende sind besorgt und nahe der Verzweiflung, klammern sich indes an eine verhaltene Zuversicht. Die zweite Corona-Welle bringt sie mit ihrem Lockdown mitunter an die Grenzen ihrer Belastbarkeit – wirtschaftlich wie auch mental. Konzerthallen, Kleinkunstbühnen, Clubs und andere Spielstätten müssen derzeit geschlossen bleiben. Gastspiele sind abgesagt, verkaufte Karten gehen zurück, die Bühnen bleiben leer. Neben finanziellen Fragen, die zu klären sind, sind es zudem Verluste im künstlerischen und auch zwischenmenschlichen Bereich, die sie bitter beklagen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.