Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donau-Ries: Wo man sich rund um Donauwörth noch testen lassen kann

Donau-Ries
11.10.2021

Wo man sich rund um Donauwörth noch testen lassen kann

In Bäumenheim gibt es nach dem 11. Oktober kein Angebot auf Antigen-Schnelltests mehr.
Foto: Michael Haller /WW Bäumenheim

Plus Ab Montag sind Corona-Schnelltests kostenpflichtig. Einige Anbieter testen nicht mehr. Ein Überblick.

Mit dem Beschluss der Ministerpräsidenten vom 10. August sind ab Montag, 11. Oktober, Schnelltests für den Nachweis auf eine Covid-19-Infektion kostenpflichtig. Ausgenommen von dieser Kostenpflicht sind Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können. Die bisherigen Teststationen passen ihr Angebot an, weshalb es zu Einschränkungen kommt. Nach wie vor gilt allerdings, dass mit Erkältungssymptomen der Hausarzt und nicht die Teststelle aufgesucht werden soll. Hier ein Überblick, wo und wie man sich per Schnelltest auf eine Covid-19-Infektion testen lassen kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.