Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Hintergrund: Asylbewerber erhalten 140 Euro Taschengeld pro Monat

Hintergrund
26.09.2014

Asylbewerber erhalten 140 Euro Taschengeld pro Monat

Ein Willkommenspaket für Flüchtlinge, die vorübergehend in Donauwörth untergebracht werden: Seife, Zahnpasta, Duschgel, Hautcreme und Handtuch.
Foto: Wolfgang Widemann

Gut 400 Flüchtlinge leben derzeit im Landkreis Donau-Ries. Es kursieren viele Gerüchte, wieviel Unterstützung sie erhalten. Ein Überblick über die wichtigsten Fakten.

Fast täglich kommen Asylbewerber aus aller Welt in den Landkreis. Derzeit sind es rund 400. Sie leben an verschiedenen Orte im Landkreis. Doch wie sieht ihr Leben dort aus? Hier die wichtigsten Fakten, die das Landratsamt Donau-Ries erklärt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren