Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Kommunalwahl 2020: Veit Meggle siegt im Rennen um das Bürgermeisteramt in Mertingen

Kommunalwahl 2020
15.03.2020

Veit Meggle siegt im Rennen um das Bürgermeisteramt in Mertingen

Fair gratulierte Albert Reiner (rechts) dem neu gewählten Mertinger Bürgermeister Veit Meggle. Dieser setzte sich mit 76,6 Prozent durch.
Foto: Daniel Weigl

Plus Der Riedlinger setzt sich mit 76,6 Prozent gegen den Mertinger Albert Reiner (CSU) durch. Letzterer ist aber der erste Gratulant für den neuen Bürgermeister.

Ein so eindeutiges Ergebnis hatte in Mertingen wohl keiner erwartet. Am Ende zieht der gemeinsame Kandidat von PWG/FW/SPD und Freie Bürger, Veit Meggle mit 76,6 Prozent ins Rathaus ein. Nur 23,4 Prozent der Mertinger, Druisheimer und Heißesheimer stimmten für den Kandidaten der CSU, Albert Reiner.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.