Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Neue EU-Sanktionen gegen Russland treten in Kraft
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Wetter: Donau-Ries im Griff der Kälte

Wetter
24.01.2017

Donau-Ries im Griff der Kälte

So kalt war es schon lange nicht mehr: Temperaturen um die -10 Grad am Tag und noch kälter in der Nacht haben die Wörnitz bei Harburg bis nach Ronheim zufrieren lassen. Am Wochenende haben das viele Menschen für einen Spaziergang auf dem Eis genutzt. Doch ganz ungefährlich ist das nicht.
2 Bilder
So kalt war es schon lange nicht mehr: Temperaturen um die -10 Grad am Tag und noch kälter in der Nacht haben die Wörnitz bei Harburg bis nach Ronheim zufrieren lassen. Am Wochenende haben das viele Menschen für einen Spaziergang auf dem Eis genutzt. Doch ganz ungefährlich ist das nicht.
Foto: Harald Erdinger

Autos bleiben liegen, Fußgänger stürzen, die Wasserwacht warnt vor Einbruch ins Eis: Nicht jeder kann den eiskalten Winter unbeschwert genießen. Ein Überblick

14,3 Grad unter Null – diesen Spitzenkältewert hat der Donauwörther Werner Neudeck gestern in Riedlingen gemessen. Seit gut einer Woche haben die Minusgrade die Menschen im Landkreis fest im Griff. Neben den schönen Seiten des kalten Winters wie Wintersport vor der Haustür und einer verzauberten Landschaft steigt aber auch die Anzahl der Verletzen wegen Eisglätte. Alexander Wild, Direktor der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulentherapie in Donauwörth, spricht von 16 Bruchsverletzungen in der letzten Woche. „Die Patientenzahl steigt sprunghaft, wenn es das erste Mal schneit, und dann noch mal, wenn es tagsüber wieder antaut und dafür abends und nachts umso glatter wird.“ Unterarm- und Schenkelhalsbrüche mussten er und sein Team behandeln. Allein vergangenen Dienstag waren es sechs Unterarmbrüche.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.