Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Verpackungen: Dreiviertel-Mehrheit für die Gelbe Tonne

Verpackungen
19.12.2017

Dreiviertel-Mehrheit für die Gelbe Tonne

Seit gestern liegt Ergebnis der repräsentativen Bürgerbefragung im Kreis zur Abfallentsorgung vor

Entschieden wird im Kreistag und erst im neuen Jahr. Termin: Mittwoch, 7. Februar. Aber mit dem seit gestern vorliegenden Ergebnis der Bürgerbefragung sind die Tage des Bring- und Trennsystems für Joghurtbecher und Co. auf den Wertstoffsammelstellen im Wittelsbacher Land unweigerlich gezählt – genau genommen sind es noch 378. Formal ging es bei der repräsentativen Umfrage des spezialisierten Marktforschungsinstituts LQM im Auftrag des Landkreises um die Zufriedenheit mit der Abfallentsorgung und speziell mit der Entsorgung von Leichtverpackungen. Im Grunde wurde aber über die von vielen Bürgern seit Jahren vehement geforderte Einführung der Gelben Tonne und damit die Abholung des Verpackungsmülls abgestimmt: Drei Viertel der Befragten wollen die Tonne. Die kann frühestens zum Januar 2019 eingeführt werden. Der Ausgang war im Kreistag so erwartet worden, auch von Landrat Klaus Metzger: „Das Ergebnis spiegelt wider, was ich in etwa vermutet hatte, allerdings in einer mehr als überraschenden Deutlichkeit.“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren