Newsticker
Ukraine will Mitglied bei der OECD werden
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Western City: Ein Meilenstein in der Festspielgeschichte

Western City
24.05.2012

Ein Meilenstein in der Festspielgeschichte

Die Hauptdarsteller formierten sich gestern auch zum Gruppenfoto.
4 Bilder
Die Hauptdarsteller formierten sich gestern auch zum Gruppenfoto.

Zum 100. Todestag von Karl May wird in Dasing das Stück „Unter Geiern“ gespielt. Die Premiere ist am 7. Juli

Dasing Vom 7. Juli an steht die Western-City in Dasing wieder ganz im Zeichen von Karl May. Intendant Fred Rai hat größtenteils seine Stammtruppe für die inzwischen achte Saison zusammenbekommen. Die Proben laufen auf Hochtouren. „Gerade diese Saison ist auch für die Süddeutschen Karl-May-Festspiele in Dasing eine ganz besondere. Im Jahr des 100. Todestages von Karl May steht der Erfinder von Winnetou, Old Shatterhand und Co. im Blickpunkt des öffentlichen Interesses wie selten zuvor“, sagte Fred Rai anlässlich der Vorstellung des diesjährigen Stückes „Unter Geiern“. Wie schon in den vergangenen Jahren sollten den Besuchern zwar spannende Kampf- und Actionszenen gezeigt werden. Im Mittelpunkt stünden aber die Werte von Karl May, Freundschaft, Hilfsbereitschaft, die Liebe zur Natur und der Kampf gegen das Unrecht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.