Startseite
Icon Pfeil nach unten
Friedberg
Icon Pfeil nach unten

Mering: Zu schnell unterwegs: 18.000 Euro Sachschaden nach Unfall

Mering

Zu schnell unterwegs: 18.000 Euro Sachschaden nach Unfall

    • |
    Ein Schaden in fünfstelliger Höhe entstand am Dienstag bei einem Unfall zwischen Mering und Kissing.
    Ein Schaden in fünfstelliger Höhe entstand am Dienstag bei einem Unfall zwischen Mering und Kissing. Foto: Daniel Karmann, dpa (Symbolbild)

    Ein 28-jähriger Autofahrer war am Montag laut Polizei zu schnell auf der Kreisstraße AIC12 von Mering in Richtung Kissing unterwegs. Aufgrund der zu hohen Geschwindigkeit kam er in einer Rechtskurve bei der Rabusmühle ins Schleudern und versuchte gegenzusteuern. Dabei geriet er laut Polizei auf die Gegenfahrbahn.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden