Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Jugend-Fußball: TSV Friedberg hat den besten Nachwuchs

Jugend-Fußball
19.01.2014

TSV Friedberg hat den besten Nachwuchs

Das Finale der Landkreismeisterschaft der E-Junioren (U11) hat der TSV Friedberg gewonnen: (hinten, von links) Jugendspielgruppenleiter Christoph Striglmeyer, SCO-Jugendleiter Joachim Heller, Sportreferent Raymund Aigner, Trainer Dirk Löffler und Ertürk Can.
Foto: Phillipp Schröders

E-Junioren gewinnen in Aichach mit fünf Siegen die Landkreismeisterschaft nach Futsal-Regeln ohne Gegentor. SV Obergriesbach unterliegt im Endspiel mit 0:3

Fünf Spiele hatten sie gestern zu absolvieren, die E-Jugendkicker des TSV Friedberg. So viele wie alle übrigen sieben Teilnehmer an der Endrunde zur Landkreismeisterschaft auch. In der Turnhalle der Grundschule-Nord in Aichach verließen sie jedes Mal als Sieger das Parkett und verzeichneten eine makellose Torebilanz von 10:0. Damit sicherten sich die Friedberger unangefochten den Titel 2014 und wurden damit Nachfolger des TSV Inchenhofen, der am Sonntag den fünften Platz belegte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.