Newsticker

Die Linke sagt ihren Parteitag wegen Corona ab
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Stockschützen eröffnen die Bahnsaison

21.04.2015

Stockschützen eröffnen die Bahnsaison

Tegernbacher mit Jedermannturnier

Zum Auftakt der Sommersaison steht bei den Tegernbacher Stockschützen immer das Jedermann-Turnier auf dem Programm. Heuer fanden sich insgesamt 18 Teilnehmer ein, und es wurde entschieden, sechs Dreier-Mannschaften zu bilden. Nach Vor- und Rückrunde setzten sich Petra Hamberger, Martin Kurz und Klaus Franz durch.

Die Mannschaften wurden zusammengelost, wobei die stärksten Mannschaftsspieler gesetzt werden. So ergaben sich meist Teams mit relativ ausgeglichener Spielstärke, was spannende Spiele versprach. Den stärksten Eindruck lieferte allerdings die Mannschaft mit Petra Hamberger, Martin Kurz und Klaus Franz ab. Musste das Team in der Vorrunde noch eine Partie verloren geben, wurden in der Rückrunde alle fünf Spiele gewonnen, und so stand der „Jedermann-Turniersieger 2015“ mit 18:2 Punkten fest. Den zweiten Rang sicherte sich das Team mit Hermann Engelmann, Hans Zitzenzier und Christian Kernle (12:8 Punkte). Um Platz drei kämpften zwei punktgleiche Teams (jeweils 10:10), und so entschied die bessere Stocknote von 1,290 zugunsten von Mannschaft Nr. 6 mit Lis Wagner, Irene Zitzenzier und Gerhard Engelmann. Dahinter mit Stocknote 1,040 landeten Lissi Kurz, Michael Wagner und Franz Engelmann.

Insgesamt war dieser Auftakt sehr gelungen und durch Vor- und Rückrunde genau die richtige Vorbereitung auf die Sommersaison. Bei der Siegerehrung bedankte sich Vorstand Gerhard Engelmann bei allen Teilnehmern und insbesondere bei den Damen, die für eine prima Verpflegung sorgten. (HJ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren