Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Mehrere Tote bei russischen Angriffen auf Cherson und Charkiw
  1. Startseite
  2. Geld & Leben
  3. Nikolaus: Sprüche für Freunde, Kollegen und Kinder - lustig und kurz über WhatsApp verschicken

Nikolaussprüche
07.12.2022

Nikolaus: lustige Sprüche für Erwachsene, Kinder und Kollegen

Nikolaus: Sprüche für Erwachsene, Freunde, Kollegen und Kinder. Die lustigen und kurzen Sprüche können Sie gerne über WhatsApp verschicken.
Foto: Canva.com

Am Nikolaustag werden gerne Sprüche verschickt. In unserer Übersicht finden Sie kurze und lustige Nikolaussprüche zum Verschicken auf WhatsApp. Auch für Kinder ist was dabei.

Am 6. Dezember ist Nikolaustag. Wenn Sie Ihren Kollegen, Freunden und Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner mit einem lustigen Nikolausspruch ein Lächeln auf die Lippen zaubern wollen, können Sie sich Inspiration in unserer Übersicht holen. Sie finden zehn witzige Sprüche für den Arbeitsalltag und zehn weitere Sprüche für Freunde und Familie - denn auch Erwachsene freuen sich über eine Kleinigkeit zu Nikolaus, selbst wenn es nur eine WhatsApp-Nachricht ist. Am Ende des Artikels finden Sie Sprüche zum Nikolaus für Verliebte und Sprüche zum Aufsagen für Kinder.

Nikolaus: Sprüche für Erwachsene - lustig und kurz zum Verschicken auf WhatsApp

Mit einer persönlichen Grußkarte oder über WhatsApp: Mit unseren Grüßen können Sie Freunden und Familie einen frohen Nikolaus wünschen:

  1. Ob Santa Claus oder Nikolaus - wir feiern heute in Saus und Braus!
  2. Morgen Kinder, wird's was geben, darf ich das auch miterleben? Zahlen sind nur Förmlichkeiten, ich will jetzt auch Süßigkeiten!
  3. Die Wohnung ist nicht aufgeräumt, das habe ich jetzt wohl versäumt. Der Nikolaus kommt trotzdem rein?! Da hilft mir nur noch ein Glas Wein.
  4. Der Nikolaus hat mir geflüstert, dass es dir nach Wein gelüstet. Mir geht es auch so, keine Sorgen - ich werd ihn mir vom Nachbarn borgen.
  5. Um dieses Jahr viel Strom zu sparen, werde ich nach all den Jahren vielleicht auch mal Schlitten fahren. Der Nikolaus hat's vorgemacht, ich teste das gleich heute Nacht!
  6. St. Nikolaus, St. Nikolaus, ich hab für dich einen Strauß. Als kleine Bestechung für mein Verhalten, kannst du die Fehler für dich behalten?
  7. Heute ist St. Nikolaus, er schleicht mit Ruprecht um das Haus. Warst du brav das ganze Jahr, gibt's Geschenke, wunderbar!
  8. St. Nikolaus hat wohl viel Stress, die Wünsche haben ihm zugesetzt. Der Bauch wird dünner, die Haare grauer, das ist doch kein Zustand auf die Dauer! Ich geb dem Armen eine Pause und bleibe heute auch zu Hause!
  9. Nikolaus, mir ist das nicht einerlei: Wenn du kommst, ist das Jahr fast vorbei. Ich möchte der Wahrheit nicht ins Auge sehen. Kannst du bitte wieder gehen?
  10. Ich wünschte, ich wäre mit Bierbauch auch so fit. Nikolaus nimmst du mich mit?

Hier als Grafik zum Verschicken auf WhatsApp:

WhatsApp: Sprüche für Freunde.
Foto: Elisa Jebelean/Canva.com
WhatsApp: Sprüche für Freunde.
Foto: Elisa Jebelean/Canva.com
WhatsApp: lustige Sprüche für Erwachsene.
Foto: Elisa Jebelean/Canva.com

10 witzige und kurze Nikolaussprüche für Kollegen und Freunde

  1. Zu viel Arbeit, zu wenig Zeit, kommst hier einfach reingeschneit. Ohne was Leckeres zum Bestechen, müssen wir das später besprechen!
  2. Den Nikolaus kann ich nicht feiern, muss ich doch im Büro rumeiern! Schokolade ess ich ganz nebenbei, dann läuft der Laden einwandfrei!
  3. Sehr geehrter Herr Nikolaus, könnte ich mir den Herrn Ruprecht für einen Tag ausleihen? Herr Mustermann könnte eine Tracht Prügel gut vertragen.
  4. Nikolaus, Nikolaus, heute lass ich den Frust raus! Nur einmal im Jahr werd ich gelobt, darin bin ich schon erprobt. Ich brauch jetzt ein paar liebe Worte, sonst gibt's weniger von meiner Sorte.
  5. Nikolaus komm gern herein, unser Büro riecht ganz fein. Plätzchen und Kuchen gibt es hier: Dazu auch eine Flasche Bier?
  6. An Nikolaus geh ich ins Büro sehr gerne, seh ich meine Kollegen sonst aus der Ferne, darf ich sie heute endlich drücken und sie mit Geschenken schmücken.
  7. Heute kommt der Nikolaus, ist er auch bei uns im Haus? Eines kann ich sicher sagen: Über euch kann ich nicht klagen.
  8. Im Büro ist's ganz schön kalt, da flüchtet selbst Ruprecht in den Wald. Vom Nikolaus auch keine Spur - was ist das für 'ne Tortur?
  9. Im Büro geh ichs heut langsam an, der Nikolaus ist auch ein alter Mann. Ist es da nicht fair zu sagen: Heute werd ich mich nicht plagen!
  10. Ihr Kollegen seid die besten! An Nikolaus werd ich euch mästen! Kuchen, Nüsse, Plätzchen rund, jeder kriegt was in den Schlund.
Ein Nikolausspruch für Kollegen.
Foto: Elisa Jebelean/Canva.com
Ein Nikolausspruch für Kollegen.
Foto: Elisa Jebelean/Canva.com

WhatsApp: Nikolaussprüche für Verliebte

  • Ein Mann kommt nachts durch den Kamin, um dir Geschenke zu bringen? Das übernehm lieber ich... Liebe Grüße zum Nikolaus!
  • Eine Weile sind wir schon zusammen und trotzdem steht mein Herz in Flammen. Kitschig ist das, ja ich weiß - zu Nikolaus gibt's einen Preis. Hier kommt auch schon das kleine Geschenk, ich hoffe du weißt, dass ich an dich denk!
  • Bald ist Weihnachten, da gibt's was Großes und gleichzeitig was ganz Famoses. Zu Nikolaus gibt's etwas Kleines und trotzdem etwas ganz schön Feines.
  • Zu Nikolaus, da sag ich dir, aus dem ich wurde ein wir. Ich bin froh, dass du bei mir bist und mich auch am Nikolaus-Tag küsst.
  • Liebesgruß vom Nikolaus, den send ich alle Jahre raus. Wie immer kommt er nur zu dir, als Nikolaustag-Souvenir.

Als Gruß können Sie dieses kostenlose Bild auch über WhatsApp verschicken:

Nikolaus: Ein Spruch für Verliebte.
Foto: Elisa Jebelean/Canva.com

5 kurze Sprüche zum Nikolaus für Kinder

Diese Sprüche können Sie ihren Kindern zur Vorfreude vorsagen, oder sie für eine Karte verwenden. Fünf Nikolaussprüche stehen zur Auswahl:

Lesen Sie dazu auch
  • Heute stell ich meine Stiefel raus, ich freu mich auf dich, Nikolaus!
  • In diesem Haus gibt's ein braves Kind, lieber Nikolaus, komm herbei geschwind!
  • Kinder alle aufgepasst, damit ihr auch nicht verpasst, wie der Nikolaus Geschenke bringt, kommt herunter ganz geschwind!
  • Dieses Jahr wart ihr alle ganz brav, deshalb kommt der Nikolaus wenn ihr schlaft! Morgens sind die Stiefel voll, findet ihr das nicht auch toll?
  • Nikolaus ich hab dich gern, bringst mir Geschenke von ganz fern!
Video: dpa

Nikolaus: Sprüche zum Aufsagen

Diese Gedichte können Ihre Kinder für den Nikolaus aufschreiben oder Familie und Freunden vortragen:

  • Ach, du lieber Nikolaus, komm doch einmal in mein Haus!
  • Hab' so lange an dich gedacht! Hast mir auch was mitgebracht?

- Christian Fürchtegott Gellert

  • Von drauss' vom Walde komm ich her; Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!
  • Allüberall auf den Tannenspitzen sah ich goldene Lichtlein sitzen;
  • Und droben aus dem Himmelstor, sah mit grossen Augen das Christkind hervor;
    Und wie ich so strolcht' durch den finstern Tann, da rief's mich mit heller Stimme an:
  • "Knecht Ruprecht", rief es, "alter Gesell, hebe die Beine und spute dich schnell!
  • Die Kerzen fangen zu brennen an, das Himmelstor ist aufgetan,
  • Alt' und Junge sollen nun von der Jagd des Lebens einmal ruhn;
  • Und morgen flieg ich hinab zur Erden, denn es soll wieder Weihnachten werden!"
  • Ich sprach: "O lieber Herre Christ, meine Reise fast zu Ende ist;
  • Ich soll nur noch in diese Stadt, wo's eitel gute Kinder hat."
  • "Hast denn das Säcklein auch bei dir?" Ich sprach: "Das Säcklein, das ist hier:
  • Denn Äpfel, Nuss und Mandelkern essen fromme Kinder gern."
  • "Hast denn die Rute auch bei dir?" Ich sprach: "Die Rute, die ist hier;
  • Doch für die Kinder nur, die schlechten, die trifft sie auf den Teil, den rechten."
  • Christkindlein sprach:" So ist es recht; So geh mit Gott, mein treuer Knecht!"
  • Von drauss' vom Walde komm ich her; Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!
  • Nun sprecht, wie ich's hier innen find! Sind's gute Kind, sind's böse Kind?

- Theodor Storm

  • Holler boller Rumpelsack, Niklas trug ihn huckepack.
  • Weihnachtsnüsse gelb und braun, runzlig, punzlig anzuschaun.
  • Knackt die Schale, springt der Kern, Weihnachtsnüsse ess‘ ich gern.
  • Komm bald wieder in dies Haus guter alter Nikolaus!

- Albert Sergel

  • Sankt Nikolaus, der gute Mann, er zieht den besten Rock sich an.
  • Und reit' damit nach Amsterdam, von Amsterdam nach Spanien, holt Äpfel aus Oranien.
  • Er gibt den kleinen Kindern was, die Großen lässt er laufen, die soll'n sich selber kaufen.

- Barbara Bartos-Höppner

  • Draußen weht es bitterkalt, wer kommt da durch den Winterwald?
  • Stipp, stapp, stipp, stapp und Huckepack Knecht Ruprecht ist's mit dem Sack.
  • Was ist denn in dem Sack drin? Äpfel, Mandel und Rosin‘
  • und schöne Zuckerrosen, auch Pfeffernüss' fürs gute Kind.

- Martin Boelitz

  • Sankt Nikolaus, Sankt Nikolaus, er ziehet heut vom Himmel aus. Er sitzt auf einem weißen Ross, das weiße Ross ist riegengroß!
  • Aus Wolken reitet er herab, bald im Galopp und bald im Trab. An seiner Seite hängt ein Sack, das Ross trägt vorn und hinten Pack.
  • In Sack und Pack ist Hüll‘ und Füll‘, was man nur wünscht und haben will. Ein Wohlgeruch erfüllt die Luft, und Alles schwimmt in Glanz und Duft.
  • Er reitet still im Dorf herum, und sieht sich nach den Kindern um. Und sind sie brave Kinderlein, so legt er ihnen Schönes ein.
  • Sankt Nikolaus! Sankt Nikolaus! Ich will gewiss nicht böse sein. Komm auch zu meinem Fensterlein, und packe deine Schätze aus!

- Franz Josef Egenter

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.