Newsticker
Spahn: Bis zu zwei Jahre Gefängnis für Impfpass-Fälscher
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Offingen/Peterswörth: Sieben Kapellen am Weg

Offingen/Peterswörth
30.06.2018

Sieben Kapellen am Weg

So sieht die neue Denzel-Kapelle bei Peterswörth aus, die am Samstag eingeweiht wird. Sie ist Teil des Projektes Sieben Kapellen.
Foto: Kerstin Blei

Bei Peterswörth wird am Samstag die Denzel-Kapelle eingeweiht. An den neu entstandenen Radstrecken Richtung Offingen sollen weitere Einkehrpunkte folgen.

Am Radwanderweg zwischen Offingen und Peterswörth wird an diesem Samstag, 30. Juni, um 16 Uhr eine neue Kapelle eingeweiht. Es findet ein Festakt mit Bewirtung und musikalischer Umrahmung statt. Dahinter steckt die Siegfried und Elfriede Denzel Stiftung, die 2016 der Wertinger Unternehmer Siegfried Denzel mit seiner Ehefrau mit dem Zweck errichtete, Kunst, Geschichte, Kirche, Religion und Kultur zu fördern. In Gesprächen mit dem Stifter entwickelte im Februar 2017 Peter Fassl, Bezirksheimatpfleger und Vize-Vorsitzender der Stiftung, das Projekt Sieben Kapellen, deren erstes Zeugnis, die Kapelle von Hans Engel, nun gesegnet wird, heißt es in einer Pressemitteilung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren