Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Schießen: Der SV Waldkirch hat bescheidene Ziele und große Träume

Schießen
14.10.2021

Der SV Waldkirch hat bescheidene Ziele und große Träume

Gut gelaunt, allerdings noch ohne ihre ausländischen Schützen, präsentieren sich die Luftpistole-Teams des SV Waldkirch unmittelbar vor dem Saisonstart. Unser Foto zeigt (hinten von links) Sebastian Kugelmann, Alexander Kindig, Daniel Schlaier, Simon Rogg, Johannes Lanzendörfer, (Mitte von links) Matthias Holderried, Elfriede Weigelt, Sebastian Schulz, Peter Weigelt, (vorne von links) Lea Kleesattel, Susanne Neisinger, Michael Holderried und Larissa Böck.
Foto: Kugelmann

Plus Die Luftpistole-Teams des SV Waldkirch peilen den Klassenerhalt in der 1. und 2. Bundesliga an. Für die Fans gibt’s schon jetzt eine tolle Nachricht.

Nach einem Jahr Corona-Pause gibt es nun wieder Bundesliga-Sport im Landkreis Günzburg. Für die Luftpistole-Schützen des SV Waldkirch beginnt an diesem 16. Oktober 2021 die Erstliga-Saison. Eine Ebene darunter schießt der SV Waldkirch II. Für dieses Team beginnt die Saison einen Tag später.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.