Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Wahlkreis Neu-Ulm: AfD-Kandidat Mannes zur Bundestagswahl: "Wir sind da, um zu bleiben"

Wahlkreis Neu-Ulm
26.09.2021

AfD-Kandidat Mannes zur Bundestagswahl: "Wir sind da, um zu bleiben"

Der AfD-Landtagsabgeordnete Gerd Mannes aus dem Leipheimer Stadtteil Riedheim hat sich für seine Partei als Direktkandidat für die Bundestagswahl 2021 aufstellen lassen.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Im Wahlkreis Neu-Ulm kommt Gerd Mannes (AfD) zur Zeit des Telefonats mit unserer Redaktion auf Platz drei. Angesichts der CSU-Maskenaffäre hätte er sich mehr gewünscht.

Begeisterung klingt anders. AfD-Kandidat Gerd Mannes aus dem Leipheimer Stadtteil Riedheim sagt zwar, seine Partei habe sich in Bund und Land eine Kern- beziehungsweise Stammwählerschaft erarbeitet. "Wir sind da, um zu bleiben." Aber man habe natürlich mehr gewollt und "wir hätten mehr erreichen können". Die "starken Angriffe" der anderen Parteien gegen die AfD und dass man medial gerade bei den Öffentlich-Rechtlichen nicht so zu Wort gekommen sei, habe dazu beigetragen. Es sei dadurch nicht einfach gewesen, die eigenen Standpunkte klar zu machen. Und was ist mit seinem eigenen Ergebnis?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.