Startseite
Icon Pfeil nach unten
Illertissen
Icon Pfeil nach unten

Kirchhaslach: Junge Motorradfahrerin nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Kirchhaslach

Junge Motorradfahrerin nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

    • |
    • |
    Ein Rettungshubschrauber war bei einem Unfall in Kirchhaslach im Einsatz.
    Ein Rettungshubschrauber war bei einem Unfall in Kirchhaslach im Einsatz. Foto: Philipp von Ditfurth, dpa (Symbolbild)

    Am Dienstagmorgen kam es in Kirchhaslach zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 6.45 Uhr fuhr ein 20-jähriger Autofahrer nach Angaben der Polizei aus einem Feldweg auf die Staatsstraße 2017 in Richtung Babenhausen und übersah dabei die Vorfahrt einer 17-jährigen Motorradfahrerin. Beide stießen zusammen.

    Bei dem Unfall wurde die 17-Jährige schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden, der auf insgesamt etwa 40.000 Euro geschätzt wird. Die Feuerwehr Kirchhaslach war mit zwei Fahrzeugen und sechs Einsatzkräften vor Ort, um die Unfallstelle für die Polizeiinspektion Memmingen abzusperren. (AZ)

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare

    Um kommentieren zu können, müssen Sie angemeldet sein.

    Registrieren sie sich

    Sie haben ein Konto? Hier anmelden