Startseite
Icon Pfeil nach unten
Illertissen
Icon Pfeil nach unten

Landkreis Neu-Ulm/Unterallgäu: Zauberwald und im Blumenmeer: Das wartet hinter geöffneten Gartentüren

Landkreis Neu-Ulm/Unterallgäu

Zauberwald und im Blumenmeer: Das wartet hinter geöffneten Gartentüren

    • |
    Jetzt kann es losgehen: Kerstin Meyer und ihr Mann Benedikt aus Schießen sind zum ersten Mal beim "Tag der offenen Gartentür" mit dabei. Mehr als 150 Pflanzen sind in ihrem Garten heimisch.
    Jetzt kann es losgehen: Kerstin Meyer und ihr Mann Benedikt aus Schießen sind zum ersten Mal beim "Tag der offenen Gartentür" mit dabei. Mehr als 150 Pflanzen sind in ihrem Garten heimisch. Foto: Manuela Rapp

    Alles bereit. Digitales Gästebuch, Schilder mit den Pflanzennamen, der Garten in voller Pracht. „Alles ist schön grün“, sagt Kerstin Meyer. Sie habe etwas mehr gegossen als sonst und noch ein paar Topfpflanzen gekauft. „Es soll optisch passen.“ Schließlich öffnen die 35-Jährige und ihr Mann Benedikt kommenden Sonntag, 26. Juni, ihre Gartentür in Schießen für Besucher. Auch Rainer Schneider, ebenfalls aus Schießen, und Christa Heldele (Grafertshofen) zeigen am schwabenweiten „Tag der offenen

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden