Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Mehr als nur Stückwerk: Krumbacher Verein erhält die Silberdistel

Krumbach
25.08.2021

Mehr als nur Stückwerk: Krumbacher Verein erhält die Silberdistel

Sie freuen sich über die Einrichtung des Hauses "Stückwerk" in Krumbach (von links): Marc Hettich (Vorsitzender des Kulturvereins "Kult"), Zweiter Vorsitzender Christoph Rampp, Michaela Wind, "Kult"-Schriftführer Max Wind, die Krumbacher Quartiersmanagerin Birgit Baumann und Künstler Tino Baumann.
Foto: Peter Bauer

Plus Mit einem Haus der Begegnung hat der Krumbacher Verein "Kult" ein wegweisendes Projekt auf die Beine gestellt. Was hinter dem soziokulturellen Zentrum steckt.

Wände streichen, Boden verlegen, Elektrogeräte anschließen: Das klingt nach einer Menge Arbeit - und vieles davon haben Mitglieder des Krumbacher Kulturvereins „Kult“ selbst gemacht. Nicht zuletzt das steht für ein Gemeinschaftsprojekt, das wegweisend für die Stadt im Kreis Günzburg ist. Im Haus „Stückwerk“ finden Gestalter des kulturellen Lebens wie der Kulturverein und der Musikverein, aber auch die Flüchtlingshilfe, die Diakonie, Hebammen oder Yoga-Begeisterte Stück für Stück zusammen. Kunstausstellungen und Konzerte sollen hier stattfinden. Aber auch Menschen, die auf der Schattenseite des Lebens stehen, können hier Hilfe finden. Es ist eine Mischung, die die Idee des „Stückwerks“ verkörpert: Menschen zusammenbringen. Damit das gelingen kann, bedarf es außerordentlichen Engagements - für das die Mitglieder des Kulturvereins „Kult“ mit der Silberdistel unserer Zeitung ausgezeichnet werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.