Newsticker
Grüne entscheiden über Aufnahme von Koalitionsgesprächen – Junge Union setzt Deutschlandtag fort
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Neue Details zu Polizeischüssen in Krumbach: Das sagt die Staatsanwaltschaft

Krumbach
08.04.2021

Neue Details zu Polizeischüssen in Krumbach: Das sagt die Staatsanwaltschaft

Auf diesem Grundstück in der Krumbacher Robert-Steiger-Straße hat es am Gründonnerstag einen Schusswaffeneinsatz der Polizei gegeben.
Foto: Beate Nauert

Plus Nach dem umstrittenen Polizeieinsatz in Krumbach äußert sich die Staatsanwaltschaft zum Stand der Ermittlungen, dem Video und auch zu dem Schusswaffeneinsatz am Oberegger Weiher.

Noch immer beschäftigt der Polizeieinsatz in der Robert-Steiger-Straße viele Krumbacher. Wie berichtet, war ein routinemäßiger Einsatz dort eskaliert, ein Beamter schoss mehrfach auf einen offensichtliche geistig verwirrten Mann. Ein Video davon machte in den sozialen Medien die Runde, noch immer wird kontrovers über den Inhalt des Videos diskutiert. Nun hat die Staatsanwaltschaft einige neue Details zu dem Vorfall bekannt gegeben und sich unter anderem dazu geäußert, ob dem Urheber des Videos eine Strafe droht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.