Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Ursberg: „Ich würde gerne die ganze Bibel übersetzen“

Ursberg
16.09.2017

„Ich würde gerne die ganze Bibel übersetzen“

Schwester Paulis Mels hat das Evangelium in Leichte Sprache übersetzt.
2 Bilder
Schwester Paulis Mels hat das Evangelium in Leichte Sprache übersetzt.
Foto: Manuel Liesenfeld

Die Franziskanerschwester Paulis Mels überträgt das Evangelium in Leichte Sprache. Im Interview spricht sie darüber, welche Schwierigkeiten damit verbunden sind.

Leichte Sprache soll Menschen mit eingeschränkter Lesefähigkeit helfen, am Leben teilzunehmen. Übersetzer haben sich darangemacht, auch die Heilige Schrift in Leichter Sprache herauszugeben. Sr. Paulis Mels von den Franziskanerinnen von Thuine hat vor Kurzem im Dominikus-Ringeisen-Werk in Ursberg darüber berichtet, wie biblische Texte Menschen mit Behinderungen besser zugänglich gemacht werden. Im Interview beschreibt sie, wie oft ein Text geprüft werden muss, bis er den inhaltlichen Vorgaben und der besonderen Grammatik gerecht wird.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.