Newsticker

England führt Maskenpflicht in Geschäften ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Brand in Wohnhaus: Mutter und Tochter retten sich rechtzeitig

Pestenacker

06.03.2020

Brand in Wohnhaus: Mutter und Tochter retten sich rechtzeitig

Die Feuerwehr musste einen Brand in einem Haus in Pestenacker löschen.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Ein defekter Wäschetrockner löst in einem Keller in Pestenacker einen Brand aus. Ein Stockwerk höher schlafen eine Mutter und ihre Tochter.

Bei einem Brand in einem Haus in Pestenacker haben sich zwei Bewohner in der Nacht auf Donnerstag gerade noch rechtzeitig retten können. Wie die Polizei mitteilt, wurde die 50-jährige Bewohnerin aufgrund de starken Rauchentwicklung gegen 3.30 Uhr wach. Zusammen mit ihrer zwölfjährigen Tochter rettete sie sich ins Haus des Nachbarn.

Wie die Polizei später feststellte, hatte ein Wäschetrockner im Keller den Brand ausgelöst. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro. Die Mutter und ihre Tochter erlitten leichte Rauchvergiftungen, blieben ansonsten aber unverletzt. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren