Newsticker
Spahn: Bis zu zwei Jahre Gefängnis für Impfpass-Fälscher
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Ein Mann, der Filmgeschichte schrieb

21.01.2011

Ein Mann, der Filmgeschichte schrieb

Der ehemalige Fernsehregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Rainer Wolffhardt mit dem Plakat der Fernsehproduktion "Löwengrube", für die er unter anderem 1992 den Grimme-Preis bekam. Foto: Thorsten Jordan
2 Bilder
Der ehemalige Fernsehregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Rainer Wolffhardt mit dem Plakat der Fernsehproduktion "Löwengrube", für die er unter anderem 1992 den Grimme-Preis bekam. Foto: Thorsten Jordan
Foto: Thorsten Jordan

Engratshofen "Guten Morgen, Herr Wolffhardt. Frühstücken Sie gerade oder was machen Sie im Moment?" So frage ich den ehemaligen Fernsehregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Rainer Wolffhardt am Telefon. Und was bekomme ich zu hören? "Ich mache gerade meinen Frühsport, und dann muss ich weg", teilt der 83-Jährige mit, der offenbar in großer Eile ist.

Frühsport - was macht er denn da, der Wahl-Fuchstaler, der ein halbes Jahrhundert als waschechter Stadtmensch in München gelebt hat? Er zieht, wie er glaubwürdig sagt, seit 30 oder 40 Jahren alle zwei Tage ein richtiges Trainingsprogramm durch. Dazu gehören unter anderem einige Liegestützen, 70 Kniebeugen und 700 Schritte Laufen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren