Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Corona: Wie sicher ist der Schulstart im Landkreis Landsberg?

Landkreis Landsberg
08.09.2021

Corona: Wie sicher ist der Schulstart im Landkreis Landsberg?

Nicht überall im Landkreis Landsberg wird auf Luftfiltergeräte gesetzt.
Foto: Marcus Merk (Symbolfoto)

Plus Am Dienstag beginnt im Kreis Landsberg wieder der Unterricht. Über Luftfilteranlagen wird weiter rege diskutiert. Wie die Schulen dem Start entgegensehen.

Erneut prägt die Pandemie den Start ins neue Schuljahr. Zuletzt sind auch im Landkreis Landsberg die Corona-Zahlen wieder angestiegen – die meisten Kinder und Jugendlichen haben jedoch (noch) keinen Impfschutz gegen das Virus. Auch deswegen wird gerade viel diskutiert: über die richtige Teststrategie, Quarantäneregeln oder die Anschaffung von Luftfiltergeräten. Das LT hat nachgefragt, wie Schulamt und Schulen dem Start entgegensehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.