1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Nicht nur die Mieten steigen

Hausbesitzerverein

26.06.2019

Nicht nur die Mieten steigen

Der alte und neue Vorstand von Haus & Grund Landsberg: Martin Simon, Dr. Florian Kappes und Hans Spanner (von links).
Bild: Susanne Kappes

Wie sich die Lage aus Sicht der Eigentümer darstellt

Die Mieten steigen, aber die Baukosten noch mehr: Das hat der Vorsitzende Dr. Florian Kappes des Haus- und Grundbesitzervereins Landsberg bei der Mitgliederversammlung berichtet. Somit wird laut Kappes der Zweck Kapitalanlage für den privaten Wohnungsbau erschwert. Bald wird es neue Zahlen zur Entwicklung der Grundstückspreise im Landkreis geben. Als Mitglied des Gutachterausschusses gab Stefan Neumair einen Ausblick auf die neuen Bodenrichtwerte zum Stand Ende 2018: Die Richtwerte im Landkreis steigen.

Außerdem wies er auf die Bedeutung der Richtwerte hin, da diese als Grundlage für die Wertermittlung eines Grundstücks herangezogen werden können und auch für die steuerliche Bewertung eine erhebliche Rolle spielen. Einsichtnahme in einzelne Bodenrichtwerte sei in der Geschäftsstelle des Landratsamts und für Mitglieder auch bei Haus & Grund kostenfrei möglich, heißt es in einer Mitteilung des Vereins.

Bei der Vorstandswahl wurden Florian Kappes, der stellvertretende Vorsitzende Hans Spanner und Kassenwart Martin Simon im Amt bestätigt. In den Ausschuss wiedergewählt wurden Werner Leitenstorfer, Christoph Wohlfahrt und Christian Metzger, neu sind Sebastian Müller-Hahl und Tamara Weise.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Nach den Wahlen hielt die Rechtsanwältin Nicola Schulze einen Vortrag zum Thema Miete und Mieterhöhung unter Berücksichtigung der „Mietpreisbremse“ und des Mietrechtsanpassungsgesetzes 2019. In Bayern spiele die Mietpreisbremse derzeit keine Rolle, hieß es in der Versammlung, da noch keine Gebiete mit ausgeprägter Wohnungsknappheit ausgewiesen seien. Eine solche Verordnung werde für Sommer erwartet.

Am Ende kündigte Florian Kappes an, dass es im Herbst wieder eine Seminarreihe für Fragen zu allen Phasen von Mietverhältnissen und zur Übergabe und Vererbung von Immobilien geben wird. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren