Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Kirchheim: Marktrat stimmt über neues Feuerwehr-Fahrzeug ab

Kirchheim
13.08.2020

Marktrat stimmt über neues Feuerwehr-Fahrzeug ab

Ein HLF 20, wie es beispielsweise die Feuerwehr in Penzing hat, wünschte sich auch die Kirchheimer Wehr.
Foto: Feuerwehr Penzing

Plus Nachdem einigen Markträten in der ersten Sitzung Alternativen zum Wunsch-Feuerwehrauto der Kirchheimer Wehr fehlten, gab es nun erneut einen Termin - und es fiel auch eine Entscheidung.

Ein zweites Mal binnen kurzer Zeit stand die Anschaffung eines neuen Feuerwehrautos auf der Tagesordnung des Kirchheimer Marktrats. In der ersten Sitzung hatte es noch offene Fragen gegeben, die nun Kirchheims Kommandant Stephan Rößle und sein Stellvertreter Thomas Fendt beantworten sollten. Bereits beim ersten Termin hatten sich die Markträte vor Ort im Feuerwehrhaus von der Notwendigkeit einer Modernisierung überzeugt, allerdings fehlten so manchem Marktrat die Alternativen als Entscheidungsgrundlage (Mehr dazu hier: Welches Fahrzeug bekommt die Feuerwehr Kirchheim?). Die präsentierte nun die Feuerwehr neben der von ihr favorisierten Lösung eines Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) 20.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.