Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Mattsies: Sensationsfund in Mattsies: 1300 Jahre altes Kindergrab entdeckt

Mattsies
27.10.2021

Sensationsfund in Mattsies: 1300 Jahre altes Kindergrab entdeckt

Minus 196 Grad kalter Flüssigstickstoff sorgte dafür, dass der aufgebrachte Wasserfilm sofort ausgehärtet hat.

Bei Bauarbeiten in Mattsies wurden die sterblichen Überreste eines Kindes entdeckt. Sie sind 1300 Jahre alt und sind ungewöhnlich gut erhalten. Geborgen wurden sie mit einer völlig neuen Methode.

Archäologen haben am Dienstag in Mattsies das frühmittelalterliche Grab eines bewaffneten Jungen mit Hund geborgen. Dabei kam eine neue Technik zum Einsatz, womit die ungewöhnlich gut erhaltene Bestattung vor Beschädigung geschützt werden konnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.