Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Tiefenried: Maishäcksler brennt: 350.000 Euro Schaden

Tiefenried
15.10.2019

Maishäcksler brennt: 350.000 Euro Schaden

Ein Maishäcksler (hier ein Symbolbild) ist auf einem Feld bei Tiefenried in Brand geraten.
Foto: Symbolfoto: Josef Abt

Bei Tiefenried hat ein Maishäcksler mitten während der Arbeit zu brennen begonnen. Der Schaden ist hoch.

Auf einem Maisfeld bei Tiefenried geriet am späten Montagabend ein Maishäcksler in Vollbrand. Während ein 35-Jähriger mit dem Häcksler den Mais erntete, fing das Fahrzeug aus noch ungeklärten Gründen an zu brennen, heißt es im Polizeibericht.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren