Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Türkheim: Mutmaßliche Brandstifter im Visier der Justiz

Türkheim
15.06.2019

Mutmaßliche Brandstifter im Visier der Justiz

<p>Ein Großbrand in Türkheim (Unterallgäu) am Dienstag, 4. Juni 2019, vernichtet eine Maschinenhalle.</p>
Video: Alexander Sing

Staatsanwaltschaft will noch nicht verraten, ob es sich bei den Verdächtigen um die beiden Männer (18 und 19) handelt, die am Brandort gesehen wurden.

Die Staatsanwaltschaft Memmingen hat auf Anfrage der MZ bestätigt, dass gegen zwei Personen im Zusammenhang mit dem Großbrand einer Maschinenhalle wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung ermittelt wird: „Es ist richtig, dass zwei Personen ins Visier geraten sind“, so Staatsanwalt Thomas Hörmann. Ob es sich dabei um die beiden Tatverdächtigen handelt, gegen die schon unmittelbar nach dem folgenschweren Brand vonseiten der Kripo ermittelt wurde, wollte Hörmann nicht kommentieren. Mit Rücksicht auf die Ermittlungen werde es wohl noch einige Wochen dauern, ehe konkrete Aussagen gemacht werden könnten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.