1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Türkheimer Buchwoche wächst über sich hinaus

Veranstaltungen

08.11.2019

Türkheimer Buchwoche wächst über sich hinaus

Walter Mirbeth, der Organisator der Türkheimer Buchwoche und Vorstand des Vereins Türkheimer Buchwoche, stellte im Vorjahr in der Grundschule Ettringen das jüngste Kinderbuch der Autorin Silke Schlichtmann (hinten) vor.
Bild: Sabine Schaa-Schilbach

In diesem Jahr nehmen erstmals auch die Mittelschulen in Mindelheim und Markt Rettenbach teil. Bei der Auftaktveranstaltung am kommenden Montag hat ein Türkheimer ein literarisches „Heimspiel“

Die Türkheimer Buchwoche findet in diesem Jahr von Montag, 11. bis Donnerstag, 21. November statt und kann wieder mit Lesungen bekannter AutorInnen punkten. An der Veranstaltung in der kommenden Woche nehmen traditionsgemäß die Schulen aus dem Ort selbst teil, aber in diesem Jahr sind auch die Mittelschulen in Mindelheim und Markt Rettenbach dabei. Geboten werden den Schülern Lesungen bekannter Kinder- und Jugendbuchautoren, und es gibt Schreibwettbewerbe und Workshops. Die Schüler können Beiträge zum interessanten Thema „Lost Places“ einreichen. Wie schon in der Vergangenheit, erhalten die besten Geschichten Preise, und da gibt es immer wieder Talente zu entdecken.

Für alle interessierten und literaturbegeisterten Menschen findet am Montag, 11. November, um 19 Uhr in der Ludwig-Aurbacher Mittelschule (Oberjägerstr. 7) im Sieben-Schwaben-Saal die feierliche Eröffnung der Buchwoche mit zwei Autorenlesungen als öffentliche Veranstaltung statt.

Mit dabei: Tamara Bach aus Berlin. Sie erhielt gleich für ihr erstes Buch „Marsmädchen“ den Deutschen Jugendliteraturpreis, weitere Nominierungen und Auszeichnungen für ihre Werke folgten. Und auch der Autor Thorsten Oliver Rehm aus Türkheim ist mit seinem Werk in der Region kein Unbekannter.

In einer umfangreichen Buchausstellung mit Neuerscheinungen für Kinder und Jugendliche kann vor und nach der Auftaktveranstaltung am Montag gestöbert werden. Darunter sind nominierte und ausgezeichnete Bücher des Deutschen Kinder- und Jugendliteraturpreises 2019. Etwa 280 Bücher insgesamt werden auch heuer wieder den Bibliotheken der Schulen vom Verein Türkheimer Buchwoche zur Verfügung gestellt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren