Newsticker
USA heben Reisestopp für Geimpfte aus EU bald auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Unterallgäu: Liegeradfahrer rast mit Tempo 90: Er flüchtet vor Polizei

Unterallgäu
20.02.2014

Liegeradfahrer rast mit Tempo 90: Er flüchtet vor Polizei

Die Polizei wollte im Unterallgäu einen Liegeradfahrer kontrollieren. Dieser war nämlich ungewöhnlich schnell unterwegs. Symbolbild
Foto: Anika Taiber

Einer Polizeistreife fiel im Unterallgäu ein Liegeradfahrer auf. Der war mit Tempo 90 bergauf neben der B18 unterwegs. Auf eine Kontrolle hatte der Radl-Flitzer jedoch keine Lust.

Sicherlich verwundert blickten die Polizeibeamten am Mittwochnachmittag drein, als sie im Unterallgäu einen Liegeradfahrer sahen. Der fuhr nämlich mit etwa 90 Stundenkilometern auf einem Radweg neben der B18 - und zwar bergauf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.