Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ausstellung: Dada im 21. Jahrhundert

Ausstellung
10.01.2012

Dada im 21. Jahrhundert

„Der Rudi und die Daisy“: In Florian Schröders frechen Vektorgrafiken spielen Pop-Ikonen und bekannte Motive die zentrale Rolle. Da kann schon mal das Schoßhündchen die Züge einer Star-Wars-Figur tragen.
Foto: Repro: Florian L. Arnold

Mit „Wokasoma“ von Florian Schröder startet die neue „Galerie 59:00“ im Roxy

Ulm Ein neues Galerieformat startet – und alle sind da. Großer Andrang herrschte bei der Doppeleröffnung der Ausstellung „Wokasoma“ von Florian Schröder und der „Galerie 59:00“ im Roxy. Der Designer und Multimedia-Dompteur Schröder präsentiert mit „Without A Reason“ den Auftakt für seine auf viele Zyklen ausgelegte „Wokasoma“-Reihe, die sich in durch alle Genres der Kunst arbeitenden Variationen als zeitgenössische Neu-Auffassung des Dadaismus, der Pop-Art und der Reproduktionskunst versteht. So ist „Wokasoma“ Schröders eigener Fantasiebegriff: Dada im 21. Jahrhundert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.