Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Landkreis Neu-Ulm: Freigabe ist da: Ab Mittwoch gelten weitere Lockerungen im Kreis Neu-Ulm

Landkreis Neu-Ulm
31.05.2021

Freigabe ist da: Ab Mittwoch gelten weitere Lockerungen im Kreis Neu-Ulm

Im Kreis Neu-Ulm dürfen Biergärten am Mittwoch wieder unter Auflagen öffnen.
Foto: Tom Weller, dpa

Plus Die Corona-Inzidenz im Kreis Neu-Ulm sinkt weiter. Das Gesundheitsministerium stimmt Lockerungen ab Mittwoch zu. Wann kommen jetzt die nächsten?

Vorfreude auf Lockerungen: Nachdem, wie bereits berichtet, im Kreis Neu-Ulm die Corona-Inzidenz am Sonntag fünf Tage in Folge unter dem Wert von 100 lag, ist ab Dienstag schon wieder mehr erlaubt. Damit aber beispielsweise die Außengastronomie öffnen darf, war noch eine Freigabe seitens des bayerischen Gesundheitsministeriums vonnöten. Die ist jetzt eingetroffen. Am Mittwoch kommt es also zu weiteren Lockerungen - auch in Ulm. Doch was heißt das für die Schulen? Und wann ist der nächste Schritt vorgesehen?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.