Startseite
Icon Pfeil nach unten
Neu-Ulm
Icon Pfeil nach unten

Neu-Ulm: Nachfolger für Ex-Barfüßer: Diese zwei Interessenten stehen zur Auswahl

Neu-Ulm

Nachfolger für Ex-Barfüßer: Diese zwei Interessenten stehen zur Auswahl

    • |
    Wer künftig das ehemalige Barfüßer-Gelände am Neu-Ulmer Donauufer bewirtschaftet, klärt sich wohl im September.
    Wer künftig das ehemalige Barfüßer-Gelände am Neu-Ulmer Donauufer bewirtschaftet, klärt sich wohl im September. Foto: Alexander Kaya

    Gut fünf Jahre ist es her, dass die Gaststätte Barfüßer am Neu-Ulmer Donauufer dicht machte. Gastronom Eberhard „Ebbo“ Riedmüller wollte das dortige Offizierscasino eigentlich abreißen und auf dem Gelände einen Neubau mit Hotel und Restaurant errichten. Der Stadtrat stimmte zu. Doch bei Bürgerinnen und Bürgern stieß das Vorhaben auf Widerstand. Dazu kam die Corona-Krise. Schließlich begrub Riedmüller entnervt seine Pläne. Seitdem ist die Stadt auf der Suche nach dem großen Wurf für das Areal. Pauls Biergarten war nur eine Zwischenlösung. In diesem Spätsommer könnte nun eine langfristige Entscheidung fallen.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden