Newsticker
Innenministerin Nancy Faeser betrachtet Putin als Kriegsverbrecher
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Eine Ulmer Hauptschlagader ist jetzt auch offiziell wieder frei

Ulm
11.10.2019

Eine Ulmer Hauptschlagader ist jetzt auch offiziell wieder frei

An der fertigen Wiblinger Allee: Michael Jung, Gerhard Fraidel, Tim von Winnig (Stadt Ulm) Joachim Müller (Husqvarna) und Otto Sälzle.
Foto: Thomas Heckmann

Acht Wochen früher als geplant ist die Wiblinger Allee fertig geworden. Das bringt dem Rathaus viel Lob.

Mit einer Feierstunde wurde die Sanierung der Wiblinger Allee abgeschlossen. Knapp acht Wochen früher als geplant konnte die Vollsperrung der wichtigen Straße nach einer monatelangen Generalsanierung und Verbreiterung bereits vor rund zwei Wochen wieder aufgehoben werden. Dementsprechend begeistert zeigten sich alle Festredner, angeführt vom Ulmer Baubürgermeister Tim von Winning, der einschränken musste, dass das Wetter nicht zur Bauleistung passte. Wegen Dauerregens am Mittwoch wurde die Feststunde in die Halle des Blumengroßhandels neben der Straßenbaustelle verlegt, fast 100 Beteiligte trafen sich dort, darunter auch Anwohner sowie Gemeinderäte aus drei Fraktionen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.