Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: So sieht Ulms neues Sterne-Hotel aus

Ulm
20.02.2016

So sieht Ulms neues Sterne-Hotel aus

Das „neue Gesicht“ des Dichterviertels in Ulm: ein 4-Sterne-Hotel, Bürofl ächen sowie ein Veranstaltungssaal samt Empfang.
2 Bilder
Das „neue Gesicht“ des Dichterviertels in Ulm: ein 4-Sterne-Hotel, Bürofl ächen sowie ein Veranstaltungssaal samt Empfang.
Foto: Visualisierung: Pro Invest

74 Wohnungen und ein luxuriöses Hotel: Der Investor stellt Details des 50-Millionen-Euro-Projekts im Dichterviertel vor. Bereits Anfang 2018 sollen die ersten Gäste kommen.

Skater und Sprayer werden trauern: Dieser Tage verschwinden die letzten Hallen der Firma Wagner und Hefele und mit ihnen die knallbunten Graffitis. Bereits Ende 2017 oder Anfang 2018 sollen auf diesem Gelände am Hindenburgring unweit des Hauptbahnhofs Geschäftsleute und Touristen in einem schicken 4-Sterne-Hotel einchecken können. Der Bauausschuss des Ulmer Gemeinderats (wir berichteten) und zuletzt auch der Gemeinderat haben jeweils einstimmig den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan „Nördliches Dichterviertel“ gefasst. Nun stellten der Investor und Vertreter der Hotelkette ihr gemeinsames Projekt vor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.