Newsticker
Gericht kippt 2G-Regel für Einzelhandel auch in Baden-Württemberg
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Müll: Die Gelbe Tonne kommt

Müll
15.03.2012

Die Gelbe Tonne kommt

Anton Krammer (rechts) übergab eine Unterschriftenliste an Weigert, die die SPD tags zuvor auf einem Neuburger Wertstoffhof gesammelt hatte.
4 Bilder
Anton Krammer (rechts) übergab eine Unterschriftenliste an Weigert, die die SPD tags zuvor auf einem Neuburger Wertstoffhof gesammelt hatte.
Foto: Stegmann

Kreistag entscheidet sich mit überraschend deutlicher Mehrheit von 31:22 Stimmen für ein Holsystem im Landkreis. Folgen für die Wertstoffhöfe sind noch offen

Die Würfel sind gefallen: Ab 2013 werden im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen Gelbe Tonnen aufgestellt. Die sind verpflichtend für alle Haushalte – auch wenn es Landrat Roland Weigert etwas beschönigend formulierte: „Die Gelbe Tonne ist freiwillig. Sie müssen sie nicht nehmen. Aber Sie haben dann keine Möglichkeit mehr, die Leichtverpackungen auf den Wertstoffhof zu bringen. Stattdessen können Sie sich eine Tonne mit dem Nachbarn teilen.“ Es war wohl die Anspannung, die aus ihm sprach, während er sich die „Schlussplädoyers“ jener Kreisräte anhörte, die sich auch auf den letzten Metern vehement gegen eine Gelbe Tonne wehrten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.