Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Mülltonnen brennen – Dachstuhl im Ostend fängt Feuer

Neuburg

20.07.2020

Mülltonnen brennen – Dachstuhl im Ostend fängt Feuer

Der Brand war dank dem Einsatz der Feuerwehr schnell unter Kontrolle.
Bild: Elena Winterhalter

Feuerwehr-Einsatz im Ostend. Brennende Mülltonnen hatten einen Brand des Dachstuhls ausgelöst.

Am Montagnachmittag um kurz nach 14 Uhr ging bei der Feuerwehr Neuburg ein Notruf ein. Hauseigentümer hatten bei ihrer Rückkehr entdeckt, dass die Mülltonnen hinter der Garage des Mehrfamilienhauses in der Böheimbstraße im Ostend brannten und erste Löschversuche mit dem Gartenschlauch unternommen. Als die ersten Einsatzkräfte wenige Minuten später am Einsatzort ankamen, war das Feuer von der Garage außen auf den Dachstuhl übergegangen.

Wegen starker Rauchentwicklung mussten mehr Löschkräfte kommen

Wie die Einsatzleitung mitteilt, kam es dann zu einer verstärkten Rauchentwicklung, weshalb eine halbe Stunde später weitere Löschkräfte gerufen wurden. Die Feuerwehr war mit der Drehleiter im Einsatz, um zunächst die Dachhaut zu entfernen, da sich das Feuer ins Dachinnere ausgebreitet hatte. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde niemand. Neben Rettungskräften des BRK und der Polizei waren die Feuerwehren aus Feldkirchen, Neuburg, Ried, Heinrichsheim und Marienheim vor Ort. Was das Feuer in den Tonnen auslöste und wie hoch der Sachschaden ist, war bis Redaktionsschluss noch nicht bekannt. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren